VERA Verification

VERA ist eine multinationale Kooperation zwischen Dänemark, den Niederlanden und Deutschland zur Prüfung und Verifizierung von Umwelttechnologien im landwirtschaftlichen Sektor. Der Zweck der VERA Idee ist die Entwicklung eines gut funktionierenden Marktes für emissionsmindernde Technologien in der europäischen Landwirtschaft. Sie soll die Lösung von umweltbedingten Herausforderungen in der landwirtschaftlichen Produktion unterstützen.

Der inhaltliche Rahmen für die Prüfung und Verifizierung basiert auf Testprotokollen, die speziell dafür von Fachexperten entwickelt wurden oder sich noch in Entwicklung befinden. Technologien, die gemäß einem der VERA Testprotokolle geprüft wurden, können eine VERA Verifizierungsurkunde erhalten. Eine VERA Verifizierungsurkunde dokumentiert deren Umwelteffizienz und die Betriebssicherheit einer Technologie. Sie ist ein wichtiger Schritt, um eine Technologie im Markt einzuführen

Erfahren Sie mehr über das Projekt

Benutzer

Hersteller

Mit einer VERA Verifizierungsurkunde erhalten Hersteller von Umwelttechnologien für die Landwirtschaft eine multinationale Anerkennung der Umwelteffizienz und Betriebssicherheit ihrer Technologie.

Die VERA Verifizierungsurkunde gibt Ihnen ein einzigartiges Marketinginstrument an die Hand. Das VERA Logo, welches Glaubhaftigkeit für die Umwelteffizienz und Betriebssicherheit der Umwelttechnologien in der Landwirtschaft gewährleistet. Mit der VERA Verifizierungsurkunde erhalten Sie darüber hinaus Akzeptanz der Technologie über Ländergrenzen hinaus und damit Zugang zu internationalen Märkten für emissionsmindernde Technologien in der Landwirtschaft

Behörden

Die VERA Idee wurde unter anderem als Hilfsmittel zur Erreichung der allgemeinen Anforderungen für „Bestverfügbare Techniken (BVTs) in der europäischen Tierhaltung ins Leben gerufen.

VERA wurde bisher in den teilnehmenden Ländern unterschiedlich eingeführt.

Landwirte

VERA bietet Landwirten eine Auswahl an Technologien mit einer nach einem einheitlichen Verfahren  nachgewiesener Umwelteffizienz und Betriebssicherheit. Der Zweck des VERA Systems ist die Entwicklung eines gut funktionierenden Marktes für emissionsmindernde Technologien in der Landwirtschaft und die Lösung von umweltbedingten Herausforderungen in der landwirtschaftlichen Produktion.

Für den einzelnen Landwirt kann es schwierig sein, zu beurteilen, ob eine bestimmte Technologie die vom Hersteller genannte Umwelteffizienz erreicht und ob die Technologie in der Praxis funktioniert. Um die Beantwortung solcher Fragestellungen kümmert sich VERA.

 

VERA-Verifizierungserklärung

Eine VERA-Verifizierungserklärung erleichtert die internationale Akzeptanz einer Technologie und den Zugang zu internationalen Märkten. Es bietet ein einzigartiges Marketinginstrument: Die VERA-Verifizierung gewährleistet Glaubwürdigkeit für die Umwelteffizienz und Betriebsstabilität einer Umwelttechnologie.
Wie erhalten Sie eine VERA-Bestätigung? Folgen Sie den 6 Schritten des VERA-Überprüfungsprozesses:
1. Vor dem Auftragen
2. Anwendung
3. Testen
4. Überprüfung
5. Berichterstattung
6. Veröffentlichung
Die VERA Verifizierungsurkunde wird vom Internationalen VERA Sekretariat registriert und auf der offiziellen VERA Website veröffentlicht. Dieses gilt auch für sämtliche von VERA freigegebenen Urkunden in anderen Sprachen als Englisch.

Partner

I en W logo-ministry-720x400
NEN
Ministry_of_Environment_and_Food_of_Denmark_UK_RGB